davorliegen


davorliegen
da|vor||lie|gen 〈V. intr. 179; hat; süddt., österr., schweizer.: istvor diesem liegen ● ich erinnere mich, dass ein Abtreter davorgelegen hat

* * *

da|vor|lie|gen <st. V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist>:
vor dieser Stelle, diesem Gegenstand o. Ä. liegen:
sie sah die Hütte und den Hund, der davorlag.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gürtelfestung — Bundesfestung Ulm als Gürtelfestung um 1870 Eine Gürtelfestung ist eine beständige Befestigung, deren Baustil sich ab dem Beginn des 19. Jahrhunderts durchzusetzen begann. Bereits kurz nach Ende der napoleonischen Ära begann man, im Festungsbau… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.